Keisa sucht ein Zuhause

  • Name: Keisa

    Rasse: Mischling (Bracke)

    Farbe: schwarz mit etwas weiß

    Geschlecht: Hündin

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 10.07.2019

    Größe / Gewicht: ca. 47 cm / 14kg

    Mittelmeertests: negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

    Geeignet für Kinder: ja

    Charakter: menschenbezogen, bewegungsfreudig, ausgeglichen, verschmust, badet gerne, freundlich zu Hunden

    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 32839 Steinheim (Jaén/Shelter)

    Schutzgebühr: 260,- €


    Voraussetzungen zur Adoption:

    wenn Garten, dann umzäunt, Ersthund vorhanden - Keisa wird nur als Zweithündin vermittelt


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de


    Völlig abgemagert und am Ende ihrer Kräfte wurde unsere Keisa1als Welpe gefunden und damit gerettet. Wie froh sie war, als die Tierschützer ihr Futter gaben!

    Da sie einen Strick am Hals hatte, ist davon auszugehen, dass sie lange Zeit irgendwo angebunden war, ohne, dass man sich viel um sie kümmerte.


    Anfänglich war das Hundemädchen im Tierheim schüchtern, sie wusste ja nicht, dass sich nun alles zum Besseren für sie wenden würde.

    Sehr bald wurde sie adoptiert, ist jetzt aufgrund geänderter Lebensumstände aber wieder in der Vermittlung.


    Keisa hat sich zu einer freundlichen, lebhaften jungen Hündin entwickelt die gerne kuschelt, sehr menschenbezogen ist und auch Hundegesellschaft liebt.

    Nach einer Verletzung bekam sie eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, ist jetzt aber mit Spezialfutter gut eingestellt und fit.

    Aufgrund ihrer Vorgeschichte hat sie Verlassensängste und kann im Moment nur kurz alleine bleiben.

    Ein Ersthund in Keisas neuem Zuhause ist Pflicht! Sie kann auch gerne zu ängstlichen Hunden vermittelt werden, doch sie sollte nicht alleine sein müssen.


    An das Leben in Deutschland hat sich die schwarze Schönheit schon wunderbar gewöhnt. Autofahren, Treppenlaufen, Stubenreinheit, an der Leine spazieren: kein Problem! Auch draußen ist sie freundlich zu anderen Hunden, genießt Spielrunden und Bewegung.

    Keisa zeigt auf ihrer Pflegestelle eine gute Alltagstauglichkeit. Auch ihr Jagdtrieb macht sich bemerkbar.

    An warmen Tagen liebt der kleine Sonnenschein Keisa es zu baden.


    Sogar in ihrem Zuhause heißt Keisa fremde Hunde willkommen. Auch längere Autofahrten nimmt sie gelassen. Sie wird zu einer alltagstauglichen, unkomplizierten Begleiterin.


    Hat Keisa auch ihr Herz erobert? Dann füllen sie die Selbstauskunft aus, damit wir ihre Anfrage bearbeiten können

    https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/


    Hier geht‘s zum Pflegestellentagebuch: „Keisa“(Hündin), geb. 10.07.19, ca. 47 cm / 14 kg, Pflegestelle 32839 Steinheim


    11 Mal editiert, zuletzt von Ana Calis () aus folgendem Grund: unkompliziert, alltagstauglich, freundlich

  • Isa

    Hat das Thema freigeschaltet

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!