Dalton4 sucht ein Zuhause

  • Name: Dalton4

    Rasse: Mischling

    Farbe: Weiß/Braun

    Geschlecht: Rüde

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 15.03.2020

    Größe / Gewicht: ca. 35 cm / ca. 6 kg

    Mittelmeertests: negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja, mit Hündinnen. Rüden nach Sympathie

    Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

    Geeignet für Kinder: noch unbekannt

    Charakter: verträglich, anhänglich

    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 42553 Velbert (Huella de Jaen/Pflegestelle)

    Schutzgebühr: 350,- €


    Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt, Hundeerfahrung


    Bei Interesse an Dalton4 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können:

    https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/


    Kontakt:

    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de


    Die Besitzer von unserem Dalton4 sind umgezogen und meinten das sie ihn nicht mitnehmen können, deshalb ist der Bub nun auf einer Pflegestelle und hofft dass sich ein Mensch in ihn verliebt, der ihn für immer bei sich haben möchte.


    Als Dalton4 in seine Pflegestelle nach Deutschland gezogen ist, hat der Tierarzt erkannt, dass er Magen- und Darmprobleme hatte, er wurde behandelt und heute geht es dem Bub wieder gut, deshalb kann er ab Ende Juni 2021 in die Vermittlung. Der Rüde hat nach wie vor einen empfindlichen Magen deshalb sollte man ihm weiterhin Sensitivfutter geben.


    Der hübsche Mischlingsrüde ist ein geselliger Hund, der freundlich und verspielt sein noch junges Hundeleben genießt und am liebsten immer in der Nähe seiner Menschen sein möchte, das alleine bleiben sollte langsam mit ihm auftrainiert werden.

    Er zeigt sich aber als gelehriger Schüler in seiner Pflegestelle: "Sitz" kann er schon richtig gut und Stubenrein ist er auch. Mit dem "Bleib" hat er noch Probleme, aber in der Pflegestelle wuseln auch andere Hunde, da will er natürlich mit wuseln und spielen.


    Dalton4 versteht sich mit Artgenossen, Hündinnen sind ihm eindeutig lieber, bei Rüden zeigt er ab und an Aggression, da entscheidet, wie bei vielen Hunden, die Sympathie. Er wäre aber auch ein Kandidat um als Einzelprinz mit seinem Menschen glücklich zu werden. Momentan macht er es sich abends gerne mit Herrchen auf dem Sofa bequem und lässt sich streicheln oder er genießt es einfach in der Nähe sein zu dürfen.


    Er ist ein aktiver junger Hund, er lernt gern, lässt sich aber auch schnell ablenken, das ist sicher der Terrier in ihm, der immer alles im Blick behalten möchte. Feste Routinen helfen ihm zu Ruhe zu kommen. Er ist pfeilschnell für so einen kleinen Hund, man sollte ihn also in näherer Zukunft und ohne ausreichend Training nicht ableinen, denn sonst könnte es passieren, dass er ausbüxt.

    Als typischer Terrier zeigt er außerdem an, wenn ihm etwas unheimlich erscheint oder er richtig Spaß hat. Beim spielen mit anderen Hunden beispielsweise ist er fröhlich am bellen.


    Möchten Sie unserem Daton4 eine zweite Chance auf ein echtes Zuhause schenken?


    Hier geht‘s zum Pflegestellentagebuch: Dalton4“, geb. 15.03.20, ca. 35 cm / 6 kg, Pflegestelle 42553 Velbert

    2 Mal editiert, zuletzt von Nina () aus folgendem Grund: nach PST überarbeitet

  • Nina

    Hat den Titel des Themas von „Dalton4 sucht ein Zuhause/Pflegestelle“ zu „Dalton4 sucht ein Zuhause“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!