Beiträge von Eva V.

    Name: Bamzai

    Rasse: Mischling (Podenco Andaluz)

    Farbe: braun

    Geschlecht: Rüde

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 01.05.2015

    Größe / Gewicht: ca. 40 cm / ca. 10 kg

    Mittelmeertests: negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

    Geeignet für Kinder: keine Kleinkinder, ältere Kinder sind kein Problem

    Charakter: verträglich, aktiv, verspielt, aufgeschlossen, freundlich

    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 74653 Künzelsau (La Solana/Shelter)

    Schutzgebühr: 350,- €


    Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt


    Bei Interesse an Bamzai füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/


    Kontakt:


    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    Unser Bamzai ist ein ganz bezaubernder kleiner Hundebub, der seit Anfang Januar 21 bei uns in der Vermittlung ist. Aufgefunden wurde er alleine umherirrend in den Feldern und so kam er schließlich in die Perrera von La Solana.

    Anfang Februar 2021 konnte Bamzai nun in eine Pflegestelle ziehen und macht sich dort richtig gut.


    Bamzai ist ein zutraulicher und lieber junger Hund, der es liebt gestreichelt zu werden. Wenn ihm etwas unbekannt ist braucht er einen Augenblick aber er ist sehr neugierig und daher lässt er sich von seinem Besitzer schnell überreden einen Blick zu riskieren.


    Er liebt einen schönen Spaziergang und hat dabei auch keine Probleme mit anderen Hunden. Einen langer Aufenthalt auf einer Wiese mit Mäuselöchern oder ein ausgiebiger Spaziergang durch den Wald findet er besonders toll!


    Zuhause verhält er sich unauffällig, er schläft nachts ruhig auf seiner Decke. Die ersten Kommandos hat er bereist gelernt und Stubenrein ist der junge Herr mittlerweile ebenfalls.


    Bamzai würde gerne zu einer Familie kommen, die einen Garten und/oder einen sonnigen Balkon hat. Kinder sind kein Problem, solange sie ruhig mit ihm umgehen können. Besucher sind auch willkommen, solange sie ihm Zeit geben, dass er von sich alleine kommen kann.

    Wer hat ein Herz für unseren Bamzai und möchte ihm das Leben mit langen Spaziergängen, einem kuscheligen Körbchen und viel Liebe versüßen?


    Hier geht‘s zum Pflegestellentagebuch:

    „Bamzai“, geb. 01.05.15, ca. 40 cm / 10 kg, Pflegestelle 74653 Künzelsau

    Name: Scar

    Rasse: Mischling (Podenco Andaluz)

    Farbe: weiß/braun

    Geschlecht: Rüde

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 30.05.2018

    Größe / Gewicht: ca. 45 cm / ca. 11 kg

    Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

    Geeignet für Kinder: noch unbekannt

    Charakter: verträglich, anfangs etwas schüchtern, freundlich, verspielt

    Aufenthaltsort: Spanien (La Solana/Shelter)

    Schutzgebühr: 350,- €

    Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt


    Bei Interesse an Scar füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/


    Kontakt:


    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    Wie so viele Podencos wurde auch unser Scar schon sehr jung ausgesetzt und wartet nun seit Anfang Januar 21 in der Perrera La Solana auf ein schönes Zuhause.


    Uns Menschen gegenüber ist Scar anfänglich ein wenig schüchtern, doch wenn man sich ein bisschen Zeit nimmt und sich zu ihm setzt, taut er schnell auf und genießt dann auch die Zuwendung seiner Betreuer. Mit anderen Hunden ist der hübsche Hundebub sehr gut verträglich. Er spielt gerne, ist sozial und altersgemäß aktiv. Das Laufen an der Leine lernt er gerade und da Scar ein schlauer Bub ist, macht er schnell Fortschritte.


    Zum großen Hundeglück fehlt dem kleinen Mann nun nur noch eine nette Familie, die ihm ein liebevolles Zuhause schenkt. Spanien ist im Moment von einem extremen Kälteeinbruch betroffen und so leiden die Hunde in den Tierheimen derzeit sehr, da sie der Witterung relativ ungeschützt ausgesetzt sind. Gerade für die Kleineren, und diejenigen, die über wenig Fell und Fettreserven verfügen, suchen wir deshalb ganz dringend passende Endstellen oder auch Pflegestellen.


    Möchten Sie unseren Scar wieder glücklich machen und ihm die Chance geben, ein behütetes Leben in einer Familie kennen zu lernen? Dann melden Sie sich schnell, damit Scar den kalten Zwinger schon bald gegen ein kuscheliges Körbchen tauschen kann.

    Name: Paco3

    Rasse: Mischling

    Farbe: tricolor

    Geschlecht: Rüde

    Kastriert: ja

    Alter / Geb. Datum: ca. 07.01.2020

    Größe / Gewicht: ca. 42 cm / ca. 15 kg

    Mittelmeertests: negativ

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: ja

    Geeignet für Kinder: noch unbekannt

    Charakter: verträglich, freundlich

    Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 37412 Herzberg am Harz

    Schutzgebühr: 350,- €


    Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt


    Bei Interesse an Paco3 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/


    Kontakt:


    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    Unser Paco3 wurde gemeinsam mit seiner Mutter Elsa gerettet. Die beiden waren schon einige Monate in einem Ort der Region Alpujarra gesichtet worden, doch erst jetzt gelang es Mutter und Sohn zu sichern. Seit Anfang Januar 21 lebten sie im Shelter von Adra. Anfang Juni 21 konnte der Bub in eine Pflegestelle nach Deutschland ziehen.


    Paco3 ist ein verträglicher Jungrüde, der offensichtlich einen schweren Start ins Leben hatte. Das hindert ihn aber nicht daran mit viel Freude auf seine Menschen zuzugehen. Nach der ersten Woche in seinem Pflegezuhause fasst er schon Vertrauen und freut sich wenn "seine Menschen" nach Hause kommen. Er versteht sich mit den anderen Hunden im Haus und gliedert sich relativ unproblematisch ins bestehende Rudel ein.


    Laute Geräusche und unvorhergesehene Bewegungen erschrecken Paco3 manchmal noch, das wird sich aber vermutlich mit etwas Eingewöhnungszeit und Training geben.

    Der junge Hund ist auf der Suche nach aktiven Menschen, die richtig Lust haben auf einen Hund mit dem man etwas unternehmen kann, altersentsprechend hat er Energie und freut sich so sehr wenn sich jemand mit ihm beschäftigt.

    Außerdem wäre es schön wenn in seinem neuen Zuhause weitere Hunde leben, das ist keine Voraussetzung, falls Sie Paco3 adoptieren möchten und ihn als Einzelprinz halten wollen, sollten Sie aber für ausreichend Hundekontakt sorgen, denn er hat eine Menge Spaß mit Artgenossen.


    Mit Katzen ist Paco3 grundsätzlich auch verträglich, er versucht aber sie als Spielpartner einzuspannen, deshalb wäre eine Katze die bereits Erfahrung mit Hunden hat von Vorteil.


    Sind Sie noch auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied, das Freude und Abwechslung in Ihren Alltag bringt? Dann könnten Sie bei unserem Paco3 fündig werden. Jung wie er ist, wird er sicherlich gerne mit seinen Menschen aktiv unterwegs sein, Sie auf lange Spaziergänge begleiten, das Hunde 1x1 lernen und seiner Familie ein prima Freund fürs Leben werden.


    Findet Paco bei Ihnen sein Zuhause auf Lebenszeit?


    Hier geht‘s zum Pflegestellentagebuch:„Paco3“, geb. 07.01.20, ca. 42 cm / 15 kg, Pflegestelle 37412 Herzberg am Harz

    Curro6 hat im Januar 2021 eine Pflegestelle in Bordesholm gefunden, er benötigt ab Mitte Juli 2021 aber eine neue Pflegestelle. Falls Sie ihn dauerhaft oder auf nur zeitweise zu sich nehmen möchten, würden wir uns über Ihre Nachricht freuen

    Name: Darwin

    Rasse: Mischling (Podenco)

    Farbe: braun/weiß

    Geschlecht: Rüde

    Kastriert: altersentsprechend vor der Ausreise

    Alter / Geb. Datum: ca. 03.05.2017

    Größe / Gewicht: ca. 43 cm / ca. 14 kg

    Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate

    Verträglich mit Artgenossen: ja

    Verträglich mit Katzen: ja

    Geeignet für Kinder: ja

    Charakter: verträglich, freundlich, etwas schüchtern mit unbekannten Menschen, verspielt

    Aufenthaltsort: Spanien (Hogar de Asis, la Carolina/Shelter)

    Schutzgebühr: 350,- €


    Voraussetzungen zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt


    Bei Interesse an Darwin füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/


    Kontakt:


    corinna.grote@perros-de-catalunya.de

    isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de



    Unser Darwin hatte riesiges Glück im Unglück, denn er wurde aus der Perrera von Linares gerettet, bevor er dort eingeschläfert werden konnte. Seit einigen Monaten lebt er nun schon im Shelter von La Carolina und seit Anfang Januar21 ist er in unserer Vermittlung.


    Im Shelter hat Darwin sich sehr gut eingelebt. Er kommt bestens mit den anderen Hunden hier zurecht, spielt gerne mit ihnen im Auslauf und ist sehr sozial. Er ist nicht dominant und zeigt keinerlei Aggressionen, nur angepöbelt mag er nicht gerne werden. Bei fremden Menschen ist Darwin anfangs etwas scheu, ansonsten ist er aber sehr lieb und genießt auch ausgiebige Streicheleinheiten. Mit Kindern und Katzen hat der hübsche Bub ebenfalls keine Probleme, wobei er sich hier noch etwas schüchtern zeigt.


    Seit kurzem wirkt Darwin nun leider etwas traurig und mag nicht mehr so gerne im Auslauf spielen. Vermutlich liegt das daran, dass sein bester Hundefreund vor einigen Wochen vermittelt wurde. Aus diesem Grund hoffen wir sehr, dass auch für den liebenswerten Darwin das Warten schon bald ein Ende hat und er eine nette Familie findet, die ihm das Leben von der schönen Seite zeigt und ihn wieder fröhlich werden lässt.


    Haben Sie ein kuscheliges Körbchen frei und möchte unserem Darwin das ersehnte Zuhause für immer schenken? Darf Darwin Ihr neuer bester Freund werden?